zurück

Komplex Homöopathie

Die Komplexmittelhomöopathie hat sich aus der klassischen Homöopathie Hahnemanns entwickelt und verwendet Kombinationen von mehreren Einzelmitteln aus dem Wissen heraus, dass eine Erkrankung immer komplexe Ursachen hat und diese mit der Kombination verschiedener Mittel gleichzeitig behandelt werden sollte. Die Mittel sind meist niedrig potenziert und wirken daher eher auf der körperlichen Ebene. Hahnemann selbst betonte die Gabe von Einzelmitteln und lehnt die Verwendung von Gemischen verschiedener Homöopathika ab. Die Behandlung mit Komplex Homöopthika hat nichts mit der klassischen Homöopathie zu tun. Trotzdem haben auch diese Komplexmittel ihre Berechtigung in der Praxis.

Gesundheitspraxis Arnold
In Langenteilen 4
8103 Unterengstringen
T 078 806 64 64
info@martin-arnold.ch
www.martin-arnold.ch