zurück

Neue Homöopathie nach Körbler

Der 1994 verstorbene Wiener Elektrotechniker und Lebensenergie-Forscher Erich Körbler gehört zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Heilen mit geometrischen Formen und Symbolen wurde bereits vor mehr als 5000 Jahren in unseren Breiten als ganzheitliche Heilkunde praktiziert. Bereits „Ötzi“, der Mann welcher 1991 in den Ötztaler Alpen aufgefunden wurde, wies als Gletschermumie entsprechende therapeutisch eingesetzte Strichkombinationen auf, um die krankhaften Veränderungen des Körpers zu behandeln. Die neue Homöopathie ist somit ein unkompliziertes Behandlungskonzept, das den Organismus ganzheitlich harmonisiert.

Gesundheitspraxis Arnold
In Langenteilen 4
8103 Unterengstringen
T 078 806 64 64
info@martin-arnold.ch
www.martin-arnold.ch